NächsterTermin


Leider mussten wir auch die Maiandacht am Dreisessel wegen der Coronapandemie absagen. 


Die nächsten Termine möchten wir aber auf jeden Fall einhalten. 


Wir beginnen also mit der 

Schmugglertour am 21. Juni Richtung Österreich. 


Es sollen ja ab 15. Juni wieder alle Grenzen für Auslandsbesuche geöffnet werden. 


Nähere Infos gibt es aber noch hier auf der Homepage und wir werden es auch in der PNP veröffentlichen.



Mitgliedsbeitrag:


Ab Januar 2020 müssen wir leider den Mitgliedsbeitrag um 1,00 Euro bei den Einzelmitgliedern und 1. Mitgliedern der Familien erhöhen, da der Bezug des Gartenratgebers von 10,00 € auf 11,00 € erhöht wurde. 



Für Familienmitglieder ändert sich nichts in der Beitragshöhe.








Willkommen beim Obst- und Gartenbauverein Neureichenau

Liebe Mitglieder und Interessierte am Gartenbauverein. 

Es ist ja einiges geschehen letztes Jahr mit der Gründung der neuen Jugendgruppe und auch die 

Ausflüge waren gelungen und die Teilnehmer hatten viel Spass dabei. 

Für 2020 hätten wir auch bereits den Jahresausflug geplant, leider hat uns Corona einen Strich durch die Rechnung gemacht. 

Er wird dafür 2021 durchgeführt.

Für dieses Jahr haben wir aber zwei Tagesausflüge geplant die wie es zur Zeit aussieht auch durchgeführt werden können. 

Näheres dazu im Programm.



Bei der Jahreshauptversammlung am 07. Februar waren insgesamt 31 Mitglieder anwesend. 

Es wurden Neuwahlen durchgeführt, diese leiteten der 2. Bürgermeister der Gemeinde Neureichenau Wilhelm Sitter, sowie der Kreisfachberater Franz Bogner. 

Zur Wahl stellten sich als 1. Vorsitzende Edeltraud Zillner, als 2. Vorsitzende und Jugendleiterin Michaela Michl, als Kassier Alois Wimmer sowie als Schriftführerin Sonja Resch. 

Außerdem stellten sich noch 4 Mitglieder als Beisitzer zur Verfügung und zwar Maria Koller, Gabriele Deuscher, Daniela Stockinger und Daniela Thür ( letztere stellte sich in Abwesenheit zur Wahl)

Alle Mitglieder wurden einstimmig in ihr Amt gewählt.

Es ist schön, dass sich wieder so viele Vorstandsmitglieder zusammen gefunden haben. 

In der ersten Sitzung wird das neue Jahresprogramm zusammen gestellt und anschließend an die Mitglieder ausgeteilt. 

Die neue Vorstandschaft bedankt sich für das entgegengebrachte Vertrauen und hofft auf gute Zusammenarbeit die nächsten 4 Jahre. 




Auf Grund der Absage der 

Landesgartenschau müssen wir unseren 

Tagesausflug ändern. 

Wir fahren jetzt da es wieder möglich ist zur 

Brauerei Kuchlbauer, anschließend zur 

Befreiungshalle nach Kelheim und dann durch den 

Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg 

mit dem Schiff. 

Falls noch Zeit bleibt würden wir noch nach 

Regensburg fahren zu einem Stadtbummel. 


Näheres dazu hier auf der Homepage 

( bereits im Programm aufgeführt) und in der PNP 

sowie im Gemeindeboten. 

Es werden auch Flyer in den Geschäften ausglegt!